LOCUS NEMINIS

Locus Neminins, Lady_Metal, Endlos
Locus Neminis, Lady_Metal

Locus Neminis wurden Anfang 2008 von Antimaterie, Xarius und Algor unter dem Namen "Endlos" gegründet. Am Anfang wurden verschiedene Subgenres ausprobiert, bis man nach einiger Zeit mehr in Richtung Death/Black-Metal gehen wollte. Auch ein neuer Bandname wurde gewählt, nämlich "Locus Neminis", was der lateinische Begriff für "Niemandsland" ist. Nachdem im folgenden Jahr das Line-up durch drei weitere Mitglieder vervollständigt wurde, wurden dem symphonischen Black Metal Stil der Band vermehrt modernere synthetische Sounds hinzugefügt. Im Frühjahr 2010 wurden dann auch die ersten Auftritte gespielt.

Locus Neminis, Endlos, Lady_Metal

Im September wurde die erste Demo-CD mit dem Titel "Endlos" veröffentlicht und ist auf 100 Stück limitiert. Sie enthält das Material von 2008-2009 und wurde von Xarius, Caoimhin, Algor und Antimaterie vor dem Beitritt von Boronian Sturmfels (unter anderem auch die kreative Ader von Garden of Grief und Winterblast) aufgenommen.

Die Demo-CD enthält folgende Tracks:
01. Preludium
02. Morgenfrost
03. Der Turm
04. Multiversum
05. Endlos

Locus Neminis, Lady_Metal, Endlos

2011 ist ein Album in Planung, welches voraussichtlich im Sommer aufgenommen werden wird und insgsamt neun Tracks beinhalten soll. Ein einzelner Song mit dem Titel "Virus" wurde bereits im Dezember 2010 aufgenommen und als kleine Vorschau auf das Album online gestellt.

Mitglieder:
Boronian Sturmfels - Schlagzeug
Xarius - Gesang
Algor - Gitarre
Caoimhin - Bass, Gesang
Antimaterie - Keyboard
Franz - Gitarre

Locus Neminis bei Facebook

Locus Neminis bei Myspace

Controller function not found: