KEEP IT TRUE FESTIVAL 2015

Das Festival-Juwel KEEP IT TRUE ist im Jahr 2015 schon wieder Geschichte. Dieser Event im Baden-Württembergischen Lauda-Königshofen (nahe der Fechterstadt Tauberbischofsheim) ist seit vielen Jahren nicht nur Kult, sondern mittlerweile eine Institution.

Welchen Status das KIT zwischenzeitlich erreicht hat, sieht man an der diesjährigen Rekordzeit für den Ausverkauf des KIT 2016: es dauerte nicht einmal 3 (drei!) Stunden. Das ist KIT-Weltrekord.

Dies ist auch kein Festival im herkömmlichen Sinn, denn es wirkt in jedem Jahr eher wie ein Familientreff von Heavy Metal-Durchgeknallten aus der ganzen Welt. Schaut man auf die Kfz-Kennzeichen oder lauscht den Sprachen und Akzenten vor und in der Halle, dann wird einem schnell klar, dass ein internationales Publikum sich hier ein Stelldichein gibt.

Am Start waren grandiose Bands, die an beiden Tagen bereits am Nachmittag für eine volle Halle und ausrastende Fans sorgten.

Wettertechnisch wieder (fast) verwöhnt, verlebte die Pilgerschar des "klassischen Heavy Metals" ein geniales, wie abwechslungsreiches Wochenende.

 

Für euch vor Ort: Klaus Hellmerich

 

Opens internal link in current windowZu den Galerien vom Freitag/Friday:

Opens internal link in current windowZu den Galerien vom Samstag/Saturday:

 

HINWEIS: 
Zum Vergrößern in die Mitte des ersten Bildes klicken und dann mit den Pfeiltasten scrollen

NOTE:
Click in the middle of the first pic to enlarge, then scroll with the arrow keys

 

 

Controller function not found: