BANG YOUR HEAD!!! Festival Balingen 2016

Was im Jahr 1996 mit einer Handvoll Zuschauer begann, hat sich zwischenzeitlich zu einer etablierten Größe im Festivalkalender gemausert. Das Geheimnis des Erfolges liegt wohl auch am geschickten Händchen des Veranstalters HORST FRANZ für das Billing. Die Anhängerschaft des Musikstils der eher härteren Gangart wird dabei konsequent mit allen Variationen und Spezialitäten des Genres „ROCK/METAL“ bedient.

Headliner in diesem Jahr waren neben SLAYER und ICED EARTH zum leider letzten Mal TWISTED SISTER. Unter dem Backdrop-Motto „40 AND FUCK“ ballerten die Mannen um DEE SNIDER ein Feuerwerk sonders gleichen ab. Für den leider viel zu früh verstorbenen Drummer „A.J.“ PERO saß kein Geringerer als Ex-DREAM THEATER-Trommler und der derzeit bei den WINERY DOGS klopfende MIKE PORTNOY. Mit DEE SNIDER tritt nach 40 Jahren (!) eine wahre Rampensau von den Bühnen dieser Welt ab. Bei seiner hochemotionalen Abschlussansage und der sehr persönlichen Verabschiedung aller Bandmitglieder (mitsamt aller anwesenden Soundmixer, Kabelträger, Best Boys etc.) kam spürbar eine „Kloss-Im-Hals-Stimmung“ auf. Danke TWISTED SISTER für 40 Jahre Rock ´n´ Roll.

Durch die Bank war das Billing in diesem Jahr wieder ein Potpourri feinster Rock- und Metal-Kapellen. Meine (gesehenen) Favoriten am Freitag und Samstag waren METAL CHURCH, ANNIHILATOR, TESTAMENT, GIRLSCHOOL, DELAIN, GREAT WHITE, GRAVE DIGGER, URIAH HEEP, DIRKSCHNEIDER und – nicht zu vergessen – TYKETTO. Alle Bands waren mit einer derartigen Spielfreude bei der Sache (1. Preis geht an PHIL RIND von SACRED REICH. Dieses Dauerginsen kann man nicht toppen), dass die Sets wie im Fluge vergingen.

Wie die Jahre zuvor gab es natürlich wieder ein Parallelprogramm, welches mit einer sogenannten Warm-Up-Party bereits am Mittwoch, 13. Juli 2016 begann. Bestätigt waren hier OVERKILL, SODOM und RAGE.

Ein tolles BANG YOUR HEAD!!! 2016 ist zu Ende. Danke an den Wettergott (vom angeblichen „Kurzduscher“ am Donnerstag mal abgesehen), die großartigen Bands, die nette Security (danke an den einen Kollegen am Einlass zum Photopit), den Veranstalter HORST FRANZ und an die friedlichen Metal-Headz, die das BYH erst möglich machen.

Für Euch vor Ort war Klaus Hellmerich

 

NOTE:
Click in the middle of the first pic to enlarge, then scroll with the arrow keys

HINWEIS: 
Zum Vergrößern in die Mitte des ersten Bildes klicken und dann mit den Pfeiltasten scrollen

 

Donnerstag, 14. Juli 2016 / Thursday, July 14th 2016

       MAINSTAGE:

  •     STALLION
  •     LEATHERWOLF
  •     BABYLON A.D.
  •     BATTLE BEAST
  •     THE DEAD DAISIES
  •     DRAGONFORCE
  •     CANDLEMASS
  •     CARCASS
  •     SLAYER  


       INDOOR:

  •     DEBAUCHERY
  •     VOODOO X
  •     DARE
  •     EQUILIBRIUM
  •     EKTOMORF

 

Freitag, 15. Juli 2016 / Friday, July 15th 2016

       MAINSTAGE:


        INDOOR:

 

Samstag, 16. Juli 2016 / Saturday, July 16th 2016

       MAINSTAGE:


        INDOOR:

  •     WARPATH
  •    Opens internal link in current window TYKETTO
  •     THRESHOLD
  •     UNLEASHED
  •     CREMATORY

 

 

 

 

 

 

 

 

Controller function not found: