DARK TRANQUILLITY - European Construct Tour 2013

www.lady-metal.com

Im Rahmen der European Construct Tour von Dark Tranquillity fand im Dezember 2013 das letzte große Konzert in der guten alten Batschkapp statt, bevor in die neuen Räumlichkeiten nach Seckbach umgezogen wurde. Und was für eins!

Als Opener hatten Bloodwork aus Paderborn die Aufgabe, das Publikum in Wallung zu bringen, was dann auch ziemlich gut gelang - saftige Riffs und Aggro-Geschreie vom Feinsten. Etwas bekannter - was sich auch an der sich füllenden Halle zeigte - war dann im Anschluss der Special Guest: Tristania. Eine gesunde Mischung aus Gothic und Symphonic Metal, welche für einen weiteren Anstieg von Euphorie sorgte. Den krönenden Abschluss schließlich bildeten die Headliner um Frontmann Mikael Stanne. Der wirbelte mit seinen Mannen von Dark Tranquillity kreuz und quer über die Bühne und heizte mächtig ein. Eingängige Melodien und eine unverkennbare Stimme, gepaart mit einer großartigen Bühnenpräsenz bildeten so einen würdigen Abschluss des Kapitels Maybachstraße, für die Kapp.

Opens internal link in current windowBloodwork (Opener)

Opens internal link in current windowTristania (Special Guest)

Opens internal link in current windowDark Tranquillity (Headliner)

 

baggl war für euch dabei

Controller function not found: