XANDRIA - Parkbühne Biesdorf (Berlin)

Nach dem von Fans des Symphonic Metal frenetisch gefeierten Album “Sacrificium” und vielen ausverkauften Konzerten, kamen XANDRIA zum ersten Mal in die Parkbühne Biesdorf nach Berlin.

“Sacrificium”, das neue Album,  offenbart ein bombastisches Symphonic Metal Meisterwerk voller Leidenschaft und fesselnden Gesangslinien. Dianne van Giersbergen, welche erst seit 2013 Mitglied der Band ist, vollführt am Mikrofon eine atemberaubende Leistung und gibt sämtlichen Emotionen und Stimmungen des Albums den passenden Charakter. Die perfekt arrangierten Orchesterparts bilden die perfekte Symbiose mit dem hohen Metal-Anteil der Songs. “Sacrificium” fesselt den Zuhörer zu jeder Sekunde und wird Xandrias Stern am Symphonic Metal Firmament noch heller leuchten lassen.

Am 27.06.2015 traten XANDRIA im Rahmen des METALTER als Headliner in Berlin auf und hatten natürlich auch Songs ihres neuen Albums im Gepäck.

Fotograf: z0araha5a

Controller function not found: