AVULSED, POST-MORTEM, MERCYLESS - LE GRILLEN COLMAR - 27.02.2016

Post-Mortem feierte am 27.02.2016 ihre Releaseparty für das neue Album „God with Horns“ im Le Grillen in Colmar/FR. Als „Taufpaten“ waren Mercyless und Avulsed eingeladen. Doch statt Kaffee und Kuchen gab es von allen 3 Bands Death-Metal vom Feinsten.

Der Abend begann um 21 Uhr mit Post-Mortem (nicht zu verwechseln mit Postmortem/Berlin) aus Mulhouse. Post-Mortem waren mit 21 Band-Jahren die „Jüngsten“ des Abends. 

Kaum zu glauben, dass Mercyless bereits seit fast 30 Jahre bestehen. Sie sind damit älter als ein Teil des Publikums. Von der ursprünglichen Besetzung ist immer noch Sänger Max Otero vorhanden. Auch Mercyless sind in Mulhouse beheimatet. 

War bisher die Stimmung im Le Grillen schon sehr gut, gab es mit den Spaniern Avulsed doch noch eine Steigerung. Auch diese Herren haben schon 25 Band-Jahre „auf dem Buckel“. Sänger Dave Rotten hielt es kaum auf der Bühne, immer wieder war er im Publikum zu finden. Seinen Aufforderungen zum Circle Pit wurde nur zu gern nachgekommen.

Vielen Dank an die Bands (Post-Mortem, Mercyless, Avulsed) und an den Veranstalter Aching für diesen klasse Konzertabend im Le Grillen.

Für euch im Le Grillen: Erika Rossi

POST-MORTEM

MERCYLESS

AVULSED

Controller function not found: