HEATHER NOVA - HALLSTADT/GERMANY 2016

Klaus Hellmerich
Photo by Klaus Hellmerich

Der Veranstaltungsort hätte nicht besser sein können: Der erst im September 2015 fertiggestellte KULTURBODEN in Hallstadt/Bamberg ist ein wahres Juwel unter den Venues. Modernes Design, ansprechende Architektur und eine grandiose Akustik waren die idealen Voraussetzungen für ein Konzert
der besonderen Art.

Die aus Bermuda stammende Sängerin HEATHER NOVA und ihre fantastischen
Begleitmusiker nahmen die Zuschauer mit auf eine musikalische Zeitreise. HEATHER NOVA´s Gitarre und Ihre glasklare Stimme - sowie die genialen Begleitarrangements aus Cello, Keyboard, E-Gitarre und dezentem
Schlagzeug - begeisterten das Publikum.

Den Anfang machte HEATHER NOVA´S Bruder MISHKA. Sein Gesang - begleitet mit der Akkustikgitarre - war Folkmusic mit karibischen und reggaelastigen Einflüssen und war der ideale Opener für diesen Abend.

Für Euch vor Ort: Klaus Hellmerich

 

HINWEIS: 
Zum Vergrößern in die Mitte des ersten Bildes klicken und dann mit den Pfeiltasten scrollen

NOTE:
Click in the middle of the first pic to enlarge, then scroll with the arrow keys

 

Zu den Galerien / To the galleries:

Opens internal link in current windowMISHKA

Opens internal link in current windowHEATHER NOVA

Controller function not found: