THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW - Brose Arena Bamberg 25.03.2016

The Australian Pink Floyd Show
Photo by Klaus Hellmerich

Seit dem 25. März 2016 besteht kein Zweifel mehr: PINK FLOYD existieren nach wie vor. Gegenteilige Verlautbarungen sind reine Gerüchte.

Das, was die AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW in der Bamberger brose Arena abbrannten, sucht seinesgleichen. Das 2,5-stündige Spektakel der Australier war in punkto Musiker-/Sängerperformance, Sound(!), Bühneneffekten und Videoeinspielungen nicht mehr zu toppen.

Die 1988 gegründete Band schaffte es mit einer derartigen Intensität und Detailtreue die Werke von Roger Waters, David Gilmour, Nick Mason
und Richard Wright auf die Bühne zu projizieren, dass sie am Ende mit stehenden Ovationen vom begeisterten Publikum belohnt wurde.

Hierfür im wahrsten Sinne des Wortes "Hut ab" und tiefster Respekt.

Für Euch vor Ort: Klaus Hellmerich

 

HINWEIS: 
Zum Vergrößern in die Mitte des ersten Bildes klicken und dann mit den Pfeiltasten scrollen

NOTE:
Click in the middle of the first pic to enlarge, then scroll with the arrow keys

THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW

Controller function not found: