INQUISITION - LEGRILLEN COLMAR - 21.04.2017

Am 21.04.2017 trat die amerikanische Black-Metal-Band Inquisition auf ihrer „Bloodshed Across Europe“-Tour im LeGrillen in Colmar auf. Supporter an diesem Abend die Schwarzmetaller Karne aus Frankreich.

Dieses Konzert ist der erste Teil eines 3-Tages-Festivals „Spirit in Black“, das von Headbang veranstaltet wurde.

Für einen Supporter ist es immer etwas schwer gegen einen so bekannten Headliner zu bestehen. Oft bleibt der Platz vor der Bühne relativ leer. Bei Karne war dies jedoch nicht der Fall. Die 5 Leute von Karne hatten allerdings wenig Platz auf der nicht allzu großen Bühne des Le Grillen, das Schlagzeug von Incubus war bereits aufgebaut. 

Um 22:30 wurde es Zeit für Inquisition. Mit einem Intro und anschließendem „From Chaos The Came“ aus dem aktuellen Album „Bloodshed Across the Empyrean Altar Beyond the Celestial Zenith“ betraten Dagon (Vocals/Gitarre) und Incubus die Bühne. Und obwohl jetzt nur 2 Personen auf der Bühne standen war sie doch ausgefüllt. Dagon wechselte ständig zwischen seinen 2 Micros (die Stimme ist noch viel „böser“ als auf CD), während Incubus pausenlos auf sein Schlagzeug eindrosch. So muss Black Metal klingen!!!

Fazit: Headbang hat es mal wieder geschafft ein Konzert zu veranstalten, dass man nicht so schnell vergisst. Nette Leute, tolle Bands (Inquisition und Karne) und eine Location bei der alles passt.

Für euch im Le Grillen: Erika Rossi

KARNE

INQUISITION

Controller function not found: